Wie kann ich mitmachen?

Schritt 1: Mitgliedskarte machen

Für die Teilnahme am Projekt benötigst du als erstes eine Membercard. Diese kannst du im Jugenddienst Unterland oder Überetsch abholen. Erinnere dich bitte daran, das ausgefüllte und unterschriebene Anmeldeformular mitzubringen.

Du findest das Anmeldeformular (Teil 1) hier...

Du findest das Versicherungsformular (Teil 2) hier...

Öffnungszeiten und Kontaktmöglichkeiten des Jugenddienst Unterland...
Öffnungszeiten und Kontaktmöglichkeiten des Jugenddienst Überetsch...

Schritt 2: Soziale Einrichtung wählen

Auf der Homepage findest du unter dem Punkt "Wo kann ich mithelfen?" eine Liste von Einrichtungen, in denen du mithelfen kannst. Wo und wie oft du hilfst ist ganz dir überlassen. Unter jedem Betrieb stehen Name und Telefonnummer der Person, an die du dich wenden sollst. Ruf einfach an und vereinbare einen oder mehrere Termine, an denen du mithelfen möchtest.

Schritt 3: Anpacken und Punkte sammeln

Nun geht's ans Punktesammeln! Für jede geleistete Stunde bekommst du einen Punkt. Die Stunden werden vom Verantwortlichen der Einrichtung, in der du mitgeholfen hast, bestätigt.

Schritt 4: Punkte gegen Gutschein tauschen

Gib deine Punkte im Jugenddienst ab und du erhältst dafür einen Gutschein. Es ist dir überlassen, ob du jeden Punkt sofort umtauschst oder ob du einige Punkte sammelst und erst dann deinen Gutschein abholst.

Schritt 5: Gutschein einlösen

Du kannst nun den Gutschein gegen eine Eintrittskarte fürs Kino, eine Pizza, eine Telefonwertkarte und vieles mehr eintauschen. Lies in der Broschüre oder auf der Homepage unter dem Punkt "Wo kann ich meine Gutscheine einlösen?" nach, wo dein Gutschein überall angenommen wird.

News:

Beim Projekt können auch Jugendliche aus den Gemeinden Altrei, Kaltern und Kurtinig mitmachen! Auch diese Gemeinden sind bei der Neuauflage mit dabei...

"Tu Du" auf Facebook:

Facebook